Test von Devisensignalen


Gratis bloggen bei
myblog.de



Erfahrungsbericht Forex Signale - erstes Quartal 2016

Es sah erst nicht ganz danach aus, aber am Ende des ersten Quartals wurde das Gewinnziel noch erreicht. Im Basispaket 150 % ging es die ersten zwei Monate sehr ruhig zu, im März wurden einige Verlust-Trades vom Februar wieder ausgeglichen und somit konnten 4,7 % im ersten Quartal erreicht werden. Nach den Osterfeiertagen muss der Markt nun erst mal wieder in die Spur kommen, es gibt keine großen Schwankungen. Auch wenn der Markt geöffnet hatte, gab es bei Forex-progs.de für das Osterwochenende keine Signale. Da ich ein zu eins die Signale mitgemacht habe und meine Abrechnung im Plus war, habe ich auch Pause gemacht und die freien Tage genossen. Der Euro erholt sich nun langsam, aber ich nehme an, dass es weiterhin vermehrt bei sell-Orders bleibt. Für das nächste Quartal erhoffe ich mir mindestens genauso viel Gewinn.

29.3.16 14:19

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung